FireSki 2020 ein voller Erfolg ­čÜĺÔŤĚ

29. Februar 2020
Das Hoffen und Bangen der letzten Tage hat ein gl├╝ckliches Ende genommen. Eine kalte Nacht und die hervorragende Arbeit des Stadionteams sowie des Olympiast├╝tzpunktes Garmisch-Partenkirchen haben uns allen ein (zwar verk├╝rztes) aber nicht minder spannendes und heiteres Skirennen beschert.

Unsere Ortsfeuerwehren, die Feuerwehr Garmisch ­čąç, sowie die Freiwillige Feuerwehr Partenkirchen ­čąłkonnten mit Platz 1 und 2 in der Oberbayern-Mannschaftswertung die Meister- und Vizemeister-Titel in der Heimat belassen.

Auch die Freiwillige Feuerwehr Wallgau errang einen guten 7. Platz und schob sich dadurch deutlich vor unser Team der Kreisbrandinspektion.

Eine besondere Genugtuung war es aber für SBR Rupert Saller, Freiwillige Feuerwehr München, der nun zum dritten mal in Folge das persönliche Duell mit unserem KBR Johann Eitzenberger knapp für sich entscheiden konnte. ­čĆć

Großer Dank an Stadionsprecher Toni Witting, die Freiwillige Feuerwehr München und den Bezirksfeuerwehrverband Obererbayern für die hervorragende Organisation und an den Fotografen Frank Depping (https://fdepping.de) für die schönen Schnappschüsse.

Alle Ergebnisse und mehr Bilder unter: https://www.ffw-muenchen.de/aktuelles/fireski